Herzlich Willkommen auf der Internetseite der  Sportgemeinschaft Bomhard-Schule Uffenheim e.V.

 

Schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie alles, was Sie über unseren familiären Verein wissen müssen.

 

Die SBU hat es sich zur Aufgabe gemacht, vor allem Kindern und Jugendlichen möglichst viele Sportarten zu bieten, die durch andere Sportvereine in Uffenheim und Umgebung nicht abgedeckt werden.



Aktuelles Hygieneschutzkonzept 2022

 

Liebe Mitglieder,

 

unter folgendem Link finden Sie das an die Vorlage des BLSV angelehnte, aktuelle Hygieneschutzkonzept für den Sportbetrieb im Verein.

Download
Hygieneschutzkonzept SBU_Stand 04.01.202
Adobe Acrobat Dokument 162.2 KB

 

 

Sofern keine neuen Vorschriften festgelegt werden, gilt ab dem 12.01.2022 für alle Sportler*innen ab 18 Jahren die 2G-Regelung. Für Trainer*innen gilt 2G plus, (Ausnahme: 3-fach Geimpfte >> für sie gilt ebenfalls 2G).

Bei Kindern und Jugendlichen bis 17 Jahren ist der Impf- bzw. Genesenenstatus bis auf Weiteres ohne Relevanz. Sie müssen für die Teilnahme am Trainings- und Wettkampfbetrieb jedoch einen tagesaktuellen Test vorweisen. Bei Athlet*innen, die regelmäßig im Schulalltag getestet werden, reicht der Nachweis über den Schulbesuch aus.

 


Hinweise zu den neuen Mitgliedbeiträgen 2022

 

Ab dem Jahr 2022 gelten neue Mitgliedsbeiträge. Der Aufnahmeantrag kann unter folgendem Link heruntergeladen werden: >> Aufnahmeantrag SBU 2022


Hinweise zu der Abbuchung der Mitgliedsbeiträge 2021

Liebes SBU-Mitglied bzw. liebe Eltern,

der Beitragseinzug 2021 steht satzungsgemäß zum 15. Februar 2021 an.


Der Corona-Pandemie war es geschuldet, dass im Jahr 2020 nur bedingt bzw. eingeschränkt ein Trainingsbetrieb stattfinden konnte. Leider ist auch in diesem Jahr zu unserem großen Bedauern noch kein Vereinsleben in Sicht; wir hoffen, dass wir den Sportbetrieb - ähnlich wie im letzten Jahr - ab dem frühen Sommer langsam „hochfahren“ dürfen!!!

Es liegt uns sehr am Herzen, uns einmal persönlich bei Ihnen allen, unseren Mitgliedern, zu melden und uns zu bedanken für Ihre große Treue, Ihre Geduld und Ihr riesiges Verständnis für diese „blöde“ Sport-Situation.


Ohne unsere Mitglieder wären wir nichts, und ohne unsere Beitragszahler könnte unser Verein nicht bestehen!

Auch wenn wir die Beitragszahlung in diesem Jahr gerne ausgesetzt oder reduziert hätten – wir haben leider enorme Fixkosten, die es zu finanzieren gilt. Deshalb hoffen wir darauf, dass wir auch in diesen weiterhin schweren Zeiten auf Ihren Teamgeist zählen dürfen, wenn wir zum 15. Februar die Beiträge erheben.

Seien Sie sicher, dass wir den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen, sobald dies erlaubt und möglich ist!

Wir freuen uns schon sehr darauf, endlich wieder mit Ihnen bzw. Ihren Kindern zu sporteln, Spaß zu haben und durch den Sport dazu beizutragen, Sozialkompetenz zu bilden und zu fördern sowie Teamwork und Zusammenhalt zu stärken. Das fehlt uns leider in vielen Bereichen momentan.

Vielen Dank für Ihr Verständnis, bleiben Sie alle gesund,
und bis bald!

 

 

Ihre SBU-Vorstandschaft
Ralf Lischka, Nadine Klein, Henning Braunsdorf, Katrin Pfänder